Fragen & Antworten zum Rhetorik-Club Mainz

Wer ist Gründer und Träger des Rhetorikclubs in Mainz?

Gründer ist mit Dr. Klaus-Ulrich Moeller ein Mitglied des Rhetorikclubs Wiesbaden. Er bringt fünf jahre Erfahrung im Club mit, ist selber Kommunikations- und Rhetoriktrainer und hat etliche Auszeichnungen gewonnen. Die Rhetorikclubs sind bzw. werden kurz nach Gründung Mitgliedsclub bei Toastmasters International, der größten Redner- und Trainings-Organisation der Welt. (www.toastmasters.org) Der Club in Mainz ist mit über 20 Mitgliedern als offizieller Club bei Toastmasters offiziell eingetragen.

Wer kann Mitglied im Rhetorikclub Mainz werden?

Jeder. Die Richtlinien von Toastmasters sind da sehr liberal und sehen vor, dass niemand ausgeschlossen werden darf, der über 18 Jahre alt ist. In den Rhetorikclubs finden sich Manager, Selbstständige, Studenten aus allen Branchen und allen Hierarchiestufen zusammen, um voneinander und miteinander zu lernen.

Was kostet die Mitgliedschaft im Club?

Die Gebühren sind außerordentlich moderat. Der Halbjahresbeitrag ist EUR 54,- (das sind EUR 9,- montlich). Darüber hinaus wird eine einmalige Aufnahmegebühr von EUR 20,- fällig. Ein Großteil der Gelder wird dafür verwendet, bei Toastmaster International das Material, die Handbücher, die Urkunden und anderes Material zu bestellen, die für eine reguläre Arbeit des Clubs sinnvoll sind.

Welche Verpflichtungen geht das Mitglied ein?

Wir möchten, dass jedes Mitglied den größtmöglichen Nutzen aus seiner Mitgliedschaft ziehen kann. Das setzt voraus, dass er an den Übungsabenden, zweimal im Monat, so oft wie möglich teilnimmt, dass er Aufgaben und Ämter übernimmt und zügig das erste Ziel anstrebt, in 10 Reden die Auszeichnung des „Competent Communicator“ zu erreichen.

Kann ich wieder austreten?

Die Mitgliedschaft läuft jeweils ein halbes Jahr und kann mit entsprechendem Vorlauf jederzeit gekündigt werden – was wir nicht hoffen. Damit dies nicht geschieht, raten wir jedem Interessenten, ein- bis zweimal als Schnuppergast an den Übungsabenden teilzunehmen und dann erst zu entscheiden, ob eine Mitgliedschaft im Rhetorikclub sinnvoll ist.

Welchen Zeitaufwand muss ich einkalkulieren?

Die Übungsabende finden zweimal im Monat statt (jeweils am 1. und 3. Dienstag des Monats, 19.15h – 21.00h mit anschließendem Networking). Die Zeit für die Vorbereitung der Reden im Club wird oft unterschätzt. Hier würde ich aus Erfahrung mindestens 5-6 Stunden für eine gute Rede einplanen. Sie muss konzipiert, geschrieben, geprobt und mehrmals vorab trainiert werden. Dennoch wiegt ein positives Feedback am Abend selber die ganze Mühe und Zeit wieder mehr als auf.

Wie läuft ein Übungsabend ab?

Eine sehr wichtige Frage. Das haben wir deshalb detailliert auf der Seite „Die Treffen“ beschrieben. Unsere Abende werden immer gelobt wegen ihrer klaren und vorab festgelegten Struktur, dem strengen Timing und der trotzdem gegebenen Freiheit, neue Formate auszuprobieren oder den Wünschen einzelner Mitglieder gerecht zu werden. Das Ziel eines jeden Abends ist es, jedem Teilnehmer die Möglichkeit zu geben, in der ein oder anderen Form aktiv am Abend mitzuwirken.

Was kann ich erreichen? Habe ich ein festes Trainingsziel?

Ja, definitiv. Mit dem CC, dem Competent Communicator, hast du ein Ziel vor Augen, bei dem du extrem viel reden musst, konstruktives Feedback bekommst und dich – das ist unsere Erfahrung – in einem Jahr deutlich weiterentwickelst. Danach kannst du dich in vielen Redeprojekten auf bestimmte Formate konzentrieren, die zu deinem Arbeitsumfeld passen. Du kannst dir jederzeit einen Mentor an deine Seite bitten, mit dem du berätst, wie der beste weitere Weg für deine persönliche und berufliche Entwicklung sein klann. Du triffst bei Toastmasters auf ein positives und konstruktives Umfeld. Lass dich einfach von einem Abend und den Mitgliedern beeindrucken.

Was sollte ich als nächstes tun, wenn ich Interesse habe?

Melde dich bitte unter cumoeller@gmx.de als Gast für einen der nächsten Abende an. Die Termine findest du an verschiedenen Stellen auf dieser Webseite.

Wo bekomme ich mehr Informationen?

Besuche unsere Facebookgruppe auf www.facebook.com/groups/1666038370274614/, stelle Fragen und erzähle etwas über dich.

Schau unter www.toastmasters.org nach weiteren Informationen.

Informiere dich über die anderen Clubs in der Region, etwa www.rhetorik-wiesbaden.de